Zapfwellengenerator für Feldbetrieb/Einspeisebetrieb EZG 100/4 IT-TN, ENDRESS, 100 kVA

ID:
478
Art.-Nr.:
710168
Typ:
0
Ausführung:
100 kVA
Lieferung:
4-6 Wochen
12.017,50 EUR
Preis inkl. 19.00% MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Lieferzeitangabe gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands (Festland). Lieferungen an Sonn- und Feiertagen sind ausgeschlossen. Weitere Versandarteninformationen


Produktbeschreibung:

Eine kostengünsteige Stromversorgung bieten die Zapfwellengeneratoren. Diese werden einfach an vorhandene landwirtschaftliche Zugmaschinen angehängt - ohne die Investition in einen zusätzlichen Antriebsmotor. Sie dienen zur Absicherung von elektrischen Anlagen und lebenserhaltenden Funktionen wie Belüftung, Fütterungstechnik oder Melkroboter. Die Zapfwellen in IP 44 erfüllen die Anforderungen der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft und sind damit uneingeschränkt auf landwirtschaftlichen Betrieben einsatzbar.

Modell

Dauerleistung: 100 kVA/ 80 KW
Nennspannung: 400 V / 230 V
Generator: synchron
Frequenz: 50 Hz
Schutzart: IP 44
Empfohlene Traktorleistung:  ca. 200 PS
Nenndrehzahl Zapfwelle: 750 U/min
Kategorie 3-Punkt-Aufhängung: 3
Gewicht: 575 kg
Maße L x B x H: 1130 mm x 740 mm x 1007 mm


Variante Feldbetrieb

Dauerleistung: 100 kVA / 80 KW
Nennstrom: 144,3 A
Spannungsregelung: AVR
Personenschutz: FI-Schutzschalter
Steckdosenkombination:
3 x 230 V / 16 A
1 x CEE 400 V / 16 A
1 x CEE 400 V / 32 A
1 x CEE 400 V / 63 A
1 x CEE 400 V / 125 A


Variante Umschaltung IT-TN

Dauerleistung: 100 kVA / 80 KW
Nennstrom: 144,3 A
Spannungsregelung: AVR
Personenschutz: Isolationsüberwachung
Steckdosenkombination:
3 x 230 V / 16 A
1 x CEE 400 V / 16 A
1 x CEE 400 V / 32 A
1 x CEE 400 V / 125 A
1 x CEE 400 V / 125 A, 7 Std.


Sie haben die Wahl: Zapfwellengeneratoren für den reinen Feldbetrieb oder als Variante für den kombinierten
Einsatzzweck Feldbetrieb und zur Notstromeinspeisung in Gebäude (II/TN-S Umschaltung)

Umschaltmöglichkeit Feldbetrieb / Einspeisung in Gebäude (IT-TN-Netze)

Umschalter 4-polig zur Umschaltung zwischen Feldbetrieb und Einspeisebetrieb (Notstrom)
Personenschutz Isolationsüberwachung im Feldbetrieb - sicheres und mobiles arbeiten
Schutzabsicherung über Gebäudeinstallation im Einspeisebetrieb (TN-Netz)
Einspeisesteckdose CEE 5-polig, 7 Std. ausgelegt für die Hauseinspeisung CEE 400 V, 7 Std. im Lieferumfang enthalten


Ausstattung serienmäßig:

Absicherung über allpolige Leistungsschutzschalter
Betriebsstundenzähler
Überwachung und Anzeige von Frequenz, Spannung, Strom
Automatische Sicherheitsabschaltung
Große Kontrollleuchten erleichtern das Einstellen der Zapfwellendrehzahl (Ampelfunktion)
3-Punkt-Aufhängung Kategorie 2 oder 3
Robuster Stahlrahmen mit Staplertaschen
1 passender Einspeisestecker 7 Std. (bei Variante IT-TN)
Entwicklung und Herstellung in Deutschland


Optional: Radsatz als Zubehör erhältlich

 

 

 


 

Produktmerkmale:
Frequenz:
50 HZ
kVA:
90 kVA
Lieferzeit:
4-6 Wochen
Schlepperleistung:
ab 151 PS
Schutzklasse:
IP 44 & IP 54
U/min:
1500 U/min
Volt:
230 V & 400 V